Warum Ihre Hausratversicherung nutzlos ist, wenn Sie…

Sie haben Wertgegenstände oder Bargeld zu Hause – hoffentlich gut versteckt?
Prinzipiell haben Sie alles richtig gemacht, da Sie im Notfall alles griffbereit haben und nicht völlig blank dastehen. Schon ein flächendeckender Stromausfall oder eine andere kleine „Katastrophe“ reicht aus und kein Bankautomat funktioniert mehr… 🙁
Soweit dazu. Doch was ist, wenn Sie z.B. im Urlaub ungebetenen Besuch bekommen? Falls Sie Ihre Wertsachen oder Bargeld NICHT im Tresor untergebracht haben, ist das natürlich grob fahrlässig. Schon jetzt wünsche ich Ihnen viel Erfolg mit Ihrer Versicherung! Sorry, aber Ironie ist hier natürlich fehl am Platze. Also kaufen Sie sich unbedingt einen vernünftigen Tresor, der sowohl Feuer als auch Einbruchsversuchen sicher standhält. Wichtig ist, daß der Tresor nicht einfach von Gelegenheitseinbrechern abtransportiert werden kann. Also unbedingt im Fußboden oder Mauerwerk verankern oder ein Gewicht über 100 kg wählen.
Der zweite wichtige Punkt: Fotografieren Sie möglichst Ihre Wertgegenstände bzw. Belege und lagern Sie die Bilder an einem anderen sicheren Ort, außerhalb der Wohnung! (Freunde, Verwandte) Ein alter Bürokraten Grundsatz lautet: Keine Buchung ohne Beleg… Wie wollen Sie ggü. Ihrer Versicherung beweisen, daß Ihnen Geld oder Wertgegenstände gestohlen wurden??
Tun Sie jetzt etwas für Ihre Sicherheit, bevor Sie sich im Ernstfall „schwarz ärgern“!

Feuerfester Tresor mechanisch, funktioniert immer, auch ohne Batterien!

 

Please follow and like us:
Facebook
Facebook